Suche
  

 

 

Amtvormundschaft, Beistandschaft

   
 

Eltern haben die Pflicht und das Recht für ihre minderjährigen Kinder zu sorgen. Sollten die sorgeberechtigten Eltern oder der sorgeberechtigte Elternteil – aus verschiedenen Gründen - nicht in der Lage sein selbst die notwendige Betreuung und Versorgung des Kindes sicherzustellen oder die notwendigen Entscheidungen für das Kind zu treffen, kann durch eine Entscheidung des Familiengerichtes eine Amtspflegschaft (Pflegschaft = Teil oder Teile der elterlichen Sorge ist/sind entzogen) oder eine Amtsvormundschaft (Vormundschaft = die gesamte elterliche Sorge ist entzogen) angeordnet werden. Diese wird dann in der Regel dem örtlichen Jugendamt übertragen. Über die Einschränkung der elterlichen Sorge entscheidet ausschließlich das Familiengericht. Die Notwendigkeit wird durch das Gericht in regelmäßigen Abständen überprüft. Die Gründe für einen ganzen oder teilweisen Sorgerechtsentzug können z.B. gesundheitliche Gründe oder persönliche Gründe sein.

 
Beistandschaft
 
Das Jugendamt wird auf Antrag eines Elternteils (oder ggf. durch den Vormund) Beistand eines Kindes zur Feststellung der Vaterschaft und/oder zur Geltendmachung der Unterhaltsansprüche. Anspruchsberechtigt ist der Elternteil, der die alleinige elterliche Sorge ausübt oder der Elternteil, der mit dem Kind in häuslicher Gemeinschaft lebt. Die Beistandschaft kann auch schon vor der Geburt eines Kindes beantragt und eingerichtet werden. Die Beistandschaft kann durch eine schriftliche Erklärung des Elternteils jederzeit beendet werden und schränkt die elterliche Sorge nicht ein. Voraussetzung für die Beistandschaft ist allerdings, dass das Kind im Inland wohnt.
 
 
Ansprechpartner:
 
Frau Betz Susanne (Zuständigkeit Familienname Anfangsbuchstaben (G-H)
Tel.Nr.:  09181/470-373
 
Frau Guttenberger Marianne (Zuständigkeit Familienname Anfangsbuchstaben A-F)
Tel.Nr.:  09181/470-166
 
Herr Meyer Herbert - Leitung - (Zuständigkeit Familienname Anfangsbuchstaben Sch, St, W-Z)
Tel.Nr.:  09181/470-189
E-Mail:   meyer.herbert@landkreis-neumarkt.de
 
Frau Müller Else (Zuständigkeit Familienname Anfangsbuchstaben I-M)
Tel.Nr.:  09181/470-399
 
Herr Schwarz Michael (Zuständigkeit Familienname Anfangsbuchstaben N-V, ohne Sch, St)
Tel.Nr.:  09181/470-164
 
 
 
   
 
Impressum Datenschutz KoKi-Netzwerk frühe Kindheit | Nürnberger Str. 1 | 92318 Neumarkt | Kontakt | nach oben